BWS-Gruppe
Margaretengürtel 36-40
1050 Wien

+43 1 546 08-0

Übergabe Wohnhausanlage in Innsbruck | Amberggasse 1-3 "Haus im Leben"

Am 13.06.2017 fand die feierliche Übergabe von 53 Wohnungen sowie 10 Lokalen und Büros in Innsbruck, Amberggasse 1-3 statt.

​Im Geviert Fürstenweg, Amberggasse, Pirimgasse und Daneygasse wurde in Innsbruck erstmals das Gemeinschaftswohnkonzept "Haus im Leben" umgesetzt. Ziel dieses Konzeptes ist es, alle darin wohnenden Menschen miteinander zu vernetzen und die persönlichen Beziehungen der BewohnerInnen zu stärken. Es wird besonderen Wert auf das aktive Zusammenleben und die gegenseitige Unterstützung aller Generationen gelegt.

Die BWS-Gruppe wünscht allen neuen BewohnerInnen viel Freude mit Ihrer neuen Wohnung und alles Gute im neuen Heim sowie den Gewerbetreibenden ein florierendes Geschäft!

Bild 1 Copyright Christian Flatscher v.l.n.r.: Andreas Wanker (Wohnstadtrat Innsbruck), Anton Stabentheiner (Haus im Leben), Johannes Tratter (Wohnbaulandesrat Tirol), Sr. Hildegard Wolf (Oberin Konvent der Ursulinen), Wilhelm Haberzettl (Vorstandsvorsitzender BWS-Gruppe), Gerhard Fritz (Innsbrucker Stadtrat für Stadtentwicklung und Stadtplanung) und Manfred Gsottbauer (Architekt)
Bild 2 + 3 Copyright Brandmedia/Friedle