BWS-Gruppe
Triester Straße 40/3/1
1100 Wien

Emailadressen der Abteilungen

+43 1 546 08-0

VCÖ-Mobilitätspreis / Online-Publikumsvoting 1110 Wien | Hauffgasse 37-47

Das E-Carsharing Modell im Sanierungsprojekt Hauffgasse 37-47, 1110 Wien wurde für den VCÖ-Mobilitätspreis in der Kategorie „Wohnen und Mobilität“ nominiert.
Insgesamt wurden 321 Projekte, Ideen und Konzepte eingereicht, die von einer Fachjury bewertet wurden.
 
Unser Vorhaben schaffte es unter die 5 besten Einreichungen dieser Kategorie und steht nun für ein Online-Publikumsvoting zur Verfügung, welches noch bis 25. Juli auf der VCÖ-Website läuft.
Dieses Projekt wird durch das  „Rahmenprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union“ gefördert und ist Teil der Stadterneuerungsinitiative „Smarter Together“.
 
Unterstützen Sie unser Vorzeigemodell ab sofort unter:
 
 
Die Siegchance lebt, dank Ihrer Stimme! Vielen Dank!
 
Auf der Liegenschaft stehen derzeit 3 E-Cars (BWMi3, Nissan Evalia, Renault Zoe Life) für die Bewohnerinnen und Bewohner zur Verfügung.  Durch Gründung einer Aktiv-Gruppe gelang es, einige NutzerInnen durch verschiedenste Rollen rund um die Fahrzeuge in das Projekt miteinzubinden. Eine Buchung der Fahrzeuge ist via App sehr unkompliziert möglich, die Tarife für Interessierte sind sehr ansprechend und die Autos erfreuen sich stetig wachsender, täglicher Nutzung. 
 
Projektleiter: BM DI Michael Castellitz, BSc
Projektpartner (E-Carsharing): Caruso Carsharing eGen / Smarter Together
Fotos: Reinhard Holzmann