Sommersbergseestraße 443-445

8990 Bad Aussee

Am Grundstück Sommersbergseestraße wurden eine hochwertige zweigeschossige Wohnanlage und Reihenhäuser mit Ausblick in Richtung Loser, Tessenstein und Totes Gebirge von der BWSt gebaut. Die Häuser haben eine Nord-Süd Ausrichtung und damit wird eine Durchlässigkeit der Hangbebauung von Osten nach Westen gewährleistet. Durch die wiederholenden Gebäudetypen fügen sich die neuen Häuser in die Umgebung ein, somit wird auch das Ortsbild gewahrt.

Die fächerartige Baukörperanordnung ermöglicht die Privatsphäre jedes Hauses bzw. jeder einzelnen Wohnung als auch den freien Ausblick in Richtung Norden auf den Loser, Trisselwand und Sandling, im Osten auf den Rötelstein und Radling, im Süden auf den Zinken und im Westen auf den Sarstein.

Durch die fächerartige Anordnung der Häuser entstehen große Freibereiche, die sich in großzügige, gemeinschaftlich nutzbare Grünflächen und hochwertige, intime Privatgärten gliedern. Jede Wohnung hat eine eigene Loggia, die einen geschützten Außenaufenthalt ermöglicht – auch bei strenger Witterung. Die Siedlung ist auch so angelegt, dass der interne KFZ-Verkehr die Ausnahme darstellt.
Die Autos werden in Carports an den südlichen, östlichen und nördlichen Grundstücksgrenzen abgestellt.

Die Durchwegung der Siedlung erfolgt fußläufig oder mit dem Fahrrad, damit ist nicht nur die Sicherheit der Kinder, die im Garten spielen gewährleistet, sondern auch Ruhe und Privatsphäre für Erwachsene, die sich im Garten erholen wollen oder ungestört ihre Freizeit verbringen möchten. Apropos Freizeit: der Sommerbergsee, der Golfplatz, das Narzissen Vital-Resort, Skigebiete und viele Wanderwege sind in unmittelbarer Nähe.

Hier kommen Sie zu unserem Folder


Eckdaten

Adresse
Sommersbergseestraße 443-445
8990 Bad Aussee
Art
freifinanzierte Mietwohnungen
Stellplätze
Anzahl der Einheiten
3 Einheiten
Größe
97,74 - 99,31m² Wohnfläche
4-Zimmer-Wohnungen
Freiflächen
mit Garten
Heizwärmebedarf
47,28 kWh/m² .a

Objekte in der Nähe