Village im Dritten, Bauplatz 8, "Bella Vista"

1030 Wien

Das „Village im Dritten“ stellt eines der bedeutendsten Stadterweiterungsgebiete Wiens dar. Hier werden Lebensräume in einem weitgehend autofreien Dorf mit einer fast zwei Hektar großen Parkanlage realisiert, die Wohnen, Arbeiten und Freizeitaktivitäten bestmöglich vereinen sollen.


Die BWS entwickelt hier bis Ende 2024 118 geförderte Wohnungen und 13 Geschäftslokale.

Die beiden 9-geschossigen Bauteile werden in Stahlbetonbauweise, der 7-geschossige sowie der 4-geschossige Bauteil in Mischbauweise, Stahlbeton mit Holz-Massivbau errichtet. Als grüner Mantel sind verschiedene Formen der Fassadenbegrünung vorgesehen. Jeder Bewohner erhält eine Baumpatenschaft für einen Baum auf seinem Balkon.

Den zukünftigen BewohnerInnen von „Bella Vista“ wird so einiges geboten. Die Highlights sind:


  • Der Village Kiosk ist Treffpunkt für NachbarInnen aus dem gesamten Village. Er ist eine neue Form des Nachbarschaftszentrums: ein vielfältig nutzbarer Treffpunkt für das ganze Quartier, sowohl räumlich vor Ort als auch virtuell.

  • Der Verein Juno bietet ein hochwertiges Angebot für Ein-ElternFamilien und Nachbarschaftsmediation. 30 Smart-Wohnungen, deren Grundrisse an die Wohnbedürfnisse von Alleinerziehenden angepasst sind, stehen dafür zur Verfügung.

  • Ein Grätzel-Concierge wird den BewohnerInnen als Service- und Informationsstelle dienen.

  • Im 4. Stock ist ein Gemüsedeck vorgesehen, welches den BellaVista-BewohnerInnen die Möglichkeit bieten wird, selbst produktiv zu werden, das Dach fruchtbar zu machen und sich mit frischem Gemüse zu versorgen.

  • Im 8. Obergeschoß entstehen Bienenstöcke mit Dachwildnis und Bienenweide. Dieser wird Bienen einen neuen Lebensraum bieten, die vom Verein Stadtbienen angesiedelt und betreut werden.



Darüber hinaus wird es Co-Working-Spaces, Gäste-Appartments für Village-BesucherInnen, ein Restaurant, ein Eisgeschäft, Ateliers, diverse Gemeinschaftsräumlichkeiten und vieles mehr geben.

Ein rundum attraktives und lebenswertes Wohnprojekt für Groß und Klein.

Ing. Alexander Kopinitsch, Projektleiter BWS-Gruppe, über das Projekt:
„Unser Bella Vista – Dialog im Dritten bietet Wohnen mit schönen Blickbeziehungen und hochwertiger Klimaresilienz im Dialog mit dem Quartier Village im Dritten und der bestehenden Umgebung.“


Eckdaten

Adresse
Village im Dritten, Bauplatz 8, "Bella Vista"
1030 Wien
Fertigstellungsdatum
Ende 2024
Vormerkung
Unverbindliche Vormerkung möglich

Unverbindliche Vormerkung

    * Pflichtfeld

    Objekte in der Nähe